Battlestar Galactica gestartet

  • <t>Wie gefällt euch Battlestar Galactica?</t> 0

    1. <t>Gut. Habe schon drauf gewartet</t> (0) 0%
    2. <t>Gut. Muss aber nicht umbedingt sein</t> (0) 0%
    3. <t>So mal so</t> (0) 0%
    4. <t>Schlecht. Es soll weg</t> (0) 0%

    Nun jetzt hat Battlestar Galactica auf RTL2 angefangen. Es wird ja nen ziemlich großer Hype da drum gemacht von wegen erfolgreichste Sci-Fi Serie in den USA und super gut.


    Im Prinzip ist das auch nur eine Fortsetzung des alten Kampfstern Galacticas.


    Das neue RTL2 Programm wird ab nächster Woche (8. Februar 2006) wohl wie folgt aussehen:
    20.15 - Battlestar Galactica
    21.10 - Stargate (scheinen alte Folgen zu sein)
    22.05 - Andromeda
    23.00 - Dead Zone


    Ab Juni (in sofern die Daten noch stimmen) soll Stargate Atlantis wieder anfangen und ab November dann wieder die neuen Staffeln von Stargate SG1


    Nun habe ich auch noch eine Umfrage wie euch die neue Serie Galactica eigentlich gefällt.

  • Also ich las die sehr gute Kritik in der Berliner Zeitung und war erst ziemlich positiv gestimmt, auch wenn mir das Ende des Artikels nicht gefiehl. Ich habe mich vllt auch zu sehr auf neue Sci-Fi gefreut, es gab ja lange nichts.


    Vom Pilotfilm gestern war ich enttäuscht, ist nur Durchschnitt und kann sich weder mit Babylon 5 noch mit TNG messen. Vielleicht steigert sich das ja in der Serie noch. Aller Anfang ist schwer. Die alte Serie Kampfstern Galactica find ich derzeit noch besser als die neue derzeit. Mir wär die Fortsetzung von SGA zu sehen wichtiger.

  • Also vom ersten Teil des Pilotfilms war ich ebenfalls nicht überzeugt. Es gab sowieso nichts neues (was ich auch nicht erwartet habe) und ich persönlich würde lieber neue Stargate Folgen anstelle von BSG haben.


    Kritik habe ich bis jetzt nur von mehreren Seiten gehört das es ziemlich schlimm sein soll.

  • Also ein großes Problem bei mir ist, dass ich die alte Serie oft gesehen habe und z.B. bei den ganzen Namen immer sofort die alten Schauspieler im Kopf hatte.


    Schlecht gemacht ist die Serie nicht, das Flugverhalten der Schiffe fande ich z.B. gut umgesetzt, die Effekte sind auch ganz ok.


    Mich hat nur gestört das schon im ersten Teil des Pilots Logikfehler drin waren und mal ehrlich diese **** Werbung für dieses dämliche Handyspiel hat mich echt abgenervt. Das hat zwar nichts mit der Serie zutun, aber es hat mir etwas die Stimmung vermießt.


    Ich bin gespannt was sie aus der Serie machen.


    Ich gebe deswegen noch keine Stimme ab, erstmal sehen was noch so kommt .

  • Um mal ganz ausführlich zu werden: Ich fands ganz nett. :)



    Aber diese Handyspielwerbung nervt wirklich tierisch...wie der ganze Sender.

  • Der zweite Teil am Freitag gestern hat mir wesentlich besser gefallen, es war spannend gemacht und hatte viel Kreativität in sich. Zwei Highlights waren dabei das Aufwerfen des Problems der Cylonen-Spione unter den Menschen und das wagemutige Manöver der Viper-Pilotin zur Rettung ihres Kollegen. Auch gut war, dass Adama einlenkte gegenüber der Krebskandidatin. :)

  • Ich weiß nicht ich kann damit überhaupt nichts anfangen. Es ist zwar ganz lustig anzusehen aber irgentwie doch etwas bekloppt gemacht und am meisten geht mir dieses ewige Paaren äh Knutschen auf die nerven.

  • Wer hat das Drehbuch geschrieben?????
    Man verrät doch nicht sofort wer der letzte Cylon ist ARRRGGG!!!


    Ansonsten ganz gut :lol:

  • ich stimme T lar zu!
    Ich fand es auch ein bisschen doof!
    Aber ansich der pilotfilm hat mir doch gefallen!
    Naja.... mal sehen wie es den so weitergeht!

  • Habs mir nicht angeschaut, da ich nichtmal die alte Serie kenne. Außerdem klingt der Name allein schon irgendwie doof. :lol:


    Nun habe ich jedenfalls endlich mal wieder freie Mittwoch Abende. :wink:

  • @ one:


    was nützen dir die mittwochabende, wenn du galactica nicht schaust! den bleibt die ja nur noch SG(wiederholungen) und dead-zone!

  • ja obi! aber den muss ich dazusagen, das es die neuen stagate folgen sein sollten! sonst ist es ja auch irgendwie langweilig oder?


    PS: bedauere es immer noch, das sie mitten in der staffel aufgehört haben! :(

  • Das was ich ejtzt gelesen habe haben die die 8. Staffel ja jetzt auf rtl 2 beendet. Die hatten ja vor Neujahr kurzfristig beendet aber danach ja doch noch die angeblich letzten 3 Folgen gezeigt.


    Aber ja. Es sollen natürlich die neuen Folgen sein. Und atlantis am besten gleich danach.

  • Quote from _Anubis

    @ one:


    was nützen dir die mittwochabende, wenn du galactica nicht schaust! den bleibt die ja nur noch SG(wiederholungen) und dead-zone!


    "Freie Abende" im Sinne von "mal was anderes machen als Fernsehen" z.B. ;)


    Dead Zone kenn ich nich. Is das was zum Essen? ^^

  • Schöne Beschreibung...^^


    Aber Dead Zone fand ich ganz ok. Auch wenns auf die Dauer ein wenig langweillig ist. Immerhin gibts ab und zu ein paar lustige Szenen.
    Ein Argument für die Serie wäre noch das Nicole de Boer mitspielt.

  • Ich find Dead Zone auch ganz interessant, auch wenns sich sicher über kurz oder lang totrennt, da es immer das gleiche ist. Ein Mensch bekommt nach nem Autounfall hellseherische Fähigkeiten, die sich immer aktivieren, wenn er einen Gegenstand anfässt. Und er fässt im Laufe der Serie ne Menge an. *g* Die Titelmusik am Anfang ist jedenfalls edel.