[TUT]MircScripting Identifiers und Events

  • Standart Identifiers
    $chan = Der Channelname in dem das Script von jemanden ausgelöst wird.
    $nick = Der Nickname von der Person welche das Script auslöst.
    $me = Der eigene Nickname.


    Events
    ON ist die "Ansprache" an das Script.
    Das * steht für das Userlevel und kann entsprechend angepasst werden.
    Durch * kann jeder das Script ausführen.
    Danach sagen wir dem Script auf welches Event es achten soll, in diesem Beispiel reagiert das Script auf Text.
    Im nächsten Schritt sagen wir dem Script auf welches Wort es reagieren soll.
    Am Ende sagen wir dem Script in welchen Channels es reagieren soll und was es machen soll wenn es ausgelöst wird.


    Code
    1. on *:TEXT:Hallo:#coders:/msg $chan Hallo


    Wenn nun jemand das Wort Hallo im Channel #coders schreibt wird das Script ausgelöst und gibt Hallo $nick aus, $nick wird durch den Namen der Person ersetzt die das Script ausgelöst hat, das ganze sieht dann so aus:

    Quote


    <@Ronja> Hallo
    <@R-Bot> Hallo Ronja


    Es gibt verschiedene Events welche allerdings alle nach dem oben beschriebenden Muster aufgebaut sind.
    z.b. JOIN, KICK, DISCONNECT, QUIT usw.